Alle Artikel von Eveline

Heuschnupfenbehandlung mit Bioresonanz und Naturheilkunde

Ich biete ihnen eine individuelle Kombitherapie von Konstitutionstherapie, Bioreosonanz und Phytotherapie. Selbstverständlich muss auch der Darm miteinbezogen werden. Bestimmt haben Sie auch schon von Kreuzallergien gehört? Hier zeigt sich, dass die Ernährung das Allergiepotenzial wesentlich beeinflusst. Für eine erfolgreiche Therapie muss der Darm und die Ernährung mit einbezogen werden.

Im Akutstation kann eine Bioresonanztherapie kombiniert mit Naturheilkunde die Symptome gut lindern.

Onlineshop kortisonfreie Pflegelinie für die Problemhaut

Medizinische basische zwei-Phase Pflegelinie für die Problemhaut

Neu biete ich eine kortisonfreie II Phasen Pflegelinie für die allergiebereite Problemhaut über einen Onlineshop an

Ich arbeite in meiner Praxis schon seit Jahren sehr erfolgreich mit dieser spezifischen Pflege für Menschen mit Hautproblemen. Ich habe mich entschieden diese neu auch online anzubieten, damit hautbetroffene Menschen einen einfacheren Zugang für die Produkte haben. Weiterhin ist es möglich zu wählen, ob sie die Pflegeprodukte in der Praxis in Winterthur abholen, oder sie per Post versendet werden sollen. Das zwei- Phasen Wirkpflegekonzept ist eine optimale Therapiebegleitung bei Neurodermitis und Psoriasis für Säuglinge, Kinder und Erwachsene

Das basische Siriderma Wirkpflegekonzept unterstützt die Entschlackung der Haut und fördert die hauteigene Regenerierung. So sind wir wieder in der Harmonie mit unserer Haut und unsere Haut wird stabiler, widderstandsfähiger und wir wirken dem Juckreiz entgegen

Weiter eignen sie sich auch für alle Menschen die für sich und die Familie eine Hautpflege mit rein pflanzlichen Ölen, ohne Parafine oder Wollwachs, frei von Alkohol und anderen organischen synthetischen Konservierungsstoffen bevorzugen

Die Salben gehören zu den Produkten der Frischkosmetik sind vegan und nur begrenzt haltbar. Sie werden daher in kurzen Abständen produziert. Dies garantiert die Frische der Produkte

Covid-19 Pandemie

Der Kanton hat entschieden. Die Türen der Praxen im Kanton Zürich bleiben bis zum 27.04.2020 geschlossen. Danach öffnet die Praxis wieder die Türen unter den vom BAG empfohlenen Schutzmassnahmen. Für alle die unter diesen Umständen nicht in der Praxis erscheinen wollen oder können, ist es mir weiterhin möglich Gesundheitsfragen via telefonischer Sprechstunde zu begleiten. Sprechstundenvereinbarung weiterhin per Mail oder per Telefonanruf.

Neue Mitarbeiterin

Es freut mich Ihnen mitteilen zu können, dass ich in meiner Praxis eine neue Mitarbeiterin willkommen heissen kann. Franziska Heimgartner wird mich in Zukunft in meiner täglichen Arbeit als Dipl. Naturheilpraktikerin TEN unterstützen. Sie ist Familienfrau, medizinische Praxisassistentin und Dipl. Naturheilpraktikerin TEN.


Ich freue mich, dass ich nun in meinem Praxisalltag tatkräftige kompetente Unterstützung habe.

Fastengruppen

Meine Praxiskollegin Ursula Zeugin bietet Fastengruppen an, die durch sie fachlich begleitet begleitet werden. Das 10-tägige Heilfasten eignet sich zur Entlastung und Entgiftung des Stoffwechsels.

Patienten von mir haben die Möglichkeit, an diesem Angebot teilzunehmen. Ich unterstütze Frau Zeugin bei Bedarf in der Durchführung des Kurses und biete während der Fastenzeit auch manuelle Therapien an.

Bioresonanz

Bioresonanz ist eine ergänzende alternative Therapiemöglichkeit und gehört zu den regulativen Therapien, die eine gezielte Diagnose und Therapie ermöglichen. Die Behandlung ist schmerzfrei und unterstützt die körpereigene Regulation bei gesundheitlichen Beschwerden. Durch Stimulation der natürlichen Frequenzspektren im Körper übt sie eine therapeutisch regenerative Wirkung aus.

Die Anwendungen für eine Bioresonanztherapie sind vielfältig und eignen sich für akute und chronische Erkrankungen vom Säugling bis ins hohe Alter.

weitere Methoden

Pflanzenheilkunde

In der Pflanzenheilkunde werden körperliche und seelische Beschwerden mit Hilfe pflanzlicher Wirkstoffe behandelt. Die Heilpflanzen werden in Form von Tees, Tinkturen, Säften, Extrakten, Pulvern, Sprays, ätherischen Ölen und Tabletten eingenommen. Phytotherapie kann begleitend zu allen Therapien aufbauend und stärkend eingesetzt werden.

Die Heilpflanzen enthalten eine Vielzahl von Wirk-und Begleitstoffen. Ihre Wirkstoffe können den Heilungsprozess ganzheitlich und schonend unterstützen.

weitere Methoden